• Finanzkrise (WdJ-2008)

    • Multimedia (WdJ-1995)

    • Gesundheitsreform (WdJ-1988)

    • 11. September (WdJ-2001)

    • Nulllösung (WdJ-1981)

    Die Illustrationen zum Projekt Wort des Jahres entstanden 2011. Verschiedene Techniken, wie Bleistift, Kugelschreiber, Tusche, Acryl, Collage, 3D- und Vektor-Illustrationen, sowie unterschiedliche Stile gestalten jedes Wort und dessen Bedeutung einzigartig.

    • Rue Morgue – Plakat

    • Rue Morgue – FURNITURE-1

    • Rue Morgue – FURNITURE-2

    • Rue Morgue – FURNITURE-3

    • Rue Morgue – FURNITURE-4

    • Rue Morgue – Info-Poster

    2010 – ein Theaterstück nach der Kurzgeschichte The Murders in the Rue Morgue, von Edgar Allan Poe. Was eignet sich besser als klare Vektor-Illustrationen des Tatorts und der Zeugen, um den chaotischen und verworrenen Tatherhang dieser unmenschlichen, motivlosen Morde aufzuklären.

    • Box

    • Tag1 – Licht

    • Tag2 – Himmelsgewölbe

    • Tag3 – Land und Pflanzen

    • Tag4 – Himmelskörper

    • Tag5 – Meerestiere und Vögel

    • Tag6a – Säugetiere

    • Tag6b – Menschen

    • 1

    • 2

    • 3

    • 4

    • 5

    • 6a

    • 6b

    Licht | Pflanzen | Tiere | Frau | Mann | Schlange | Apfel
    Am Anfang war das Wort, dann das Spiel mit Symbol, Begriff und Ding.
    Zum Thema Entstehung der Welt entstand dieses Scherenschnitt-Objekt.